Würzburg, 24.02.2020, von S. Zimmer/BÖH

Einsatzübung - 2 Personen vermisst.

Am 02.02.2020 fand im Königswäldchen am Schenkenturm eine Einsatzübung zum Thema Flächensuche statt. Bei der Übung kam ein System zum Einsatz, was es so kein zweites mal im Regionalstellenbereich gibt.

Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

"2 vermisste Jugendliche..." war die Meldung, mit der die Einsatzübung am 02.02.2020 startete.
Nach einer kurzen Besprechung in der Unterkunft brachen wir zur Stelle auf, an der die vermissten Jugendlichen zuletzt gesehen wurden.
Unterstützt wurden wir von 6 Kameraden der Fachgruppe Ortung vom Ortsverband Karlstadt.

Die Kollegen aus Karlstadt sind mit einem GPS-System ausgestattet, welches zum Einen das Suchergebnis dokumentiert und visuell auf einer Karte darstellt, zum Anderen der Einsatzleitung vor Ort einen Überblick in Echtzeit verschafft, wo sich der Suchtrupp aktuell befindet.
Das Vorgehen ist ähnlich wie bei jeder anderen Flächensuche, lediglich dass die suchenden Einsatzkräfte mit GPS Sendern ausgestattet sind. Die Sender übermitteln über eine Distanz von mehr als 2km die genau Position an die Basisstation und an das daran angeschlossene Laptop. Zur besseren Koordinierung kann der Suchtrupp mit 2 zusätzlichen Basisgeräten ausgestattet werden. Sollten sich die Kräfte des Suchtrupps zu weit von einander entfernen, wird dies auf dem Geräten angezeigt, die Suche kann dann bei zu großer Streuung unterbrochen werden um die Mannschaft neu formieren.
Zusätzlich wurde die Suche mit der Wärmebildkamera unterstützt. 

Nach knapp eineinhalb Stunden wurden die 2 Vermissten lokalisiert und die Übung konnte beendet werden.
Im Anschluß an die Übung fand eine Nachbesprechung statt, bei der nochmals die aufgezeichneten Ergebnisse der suchenden Mannschaft präsentiert wurden.


  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

  • Bild: S.Zimmer / OV Würzburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP