Landkreis Würzburg, 17.06.2017, von M. Richter

Ereignisreiche Woche

Diese Woche wurde das THW an zwei Tagen zu einem Radlader-Einsatz zur Unterstützung der Feuerwehr alarmiert.

Foto: THW Würzburg

Am 15.06.2017 erfolgte die Alarmierung durch die Leitstelle für das Bergeräumgerät der Fachgruppe Räumen. Der Radlader wurde zur Unterstützung der Löscharbeiten nach einem Misthaufenbrand in der Nähe von Kleinrinderfeld benötigt. Das Brandgut wurde auf einem Acker großflächig verteilt, um die Löschmaßnahmen zu vereinfachen.

Am 17.06.2017 wurde ebenso das Bergeräumgerät zur Unterstützung der Löschmaßnahmen zum Firmengelände der Fa. Südzucker in Ochsenfurt alarmiert. Hier wurde wie beim Misthaufenbrand diesmal ein Lärmschutzwall aus Stroh breitflächig verteilt um die Glutnester vollständig löschen zu können. Hierbei waren auch Helfer aus dem THW Ortsverband Ochsenfurt beteiligt.

Da sich dabei abzeichnete, dass dieser Einsatz bis in die Morgenstunden des nächsten Tages dauern würde, wurde seitens der Einsatzleitung noch die Fachgruppe Beleuchtung nachgefordert, um einen Einsatzabschnitt großflächig auszuleuchten.

Weitere Infos als auch Bilder siehe die Presseberichte der örtlichen Presse.


  • Foto: THW Würzburg

  • Foto: THW Würzburg

  • Foto: THW Würzburg

  • Foto: THW Würzburg

  • Foto: THW Würzburg

  • Foto: THW Würzburg

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: