Unterkunft OV Würzburg

Willkommen beim Ortsverband Würzburg

Unser Ortsverband wurde 1953 gegründet und besteht aus dem Technischen Zug, der Fachgruppe Räumen, der Fachgruppe Beleuchtung sowie der Jugendgruppe. Unsere Unterkunft befindet sich in der Schweinfurter Straße, direkt in der Stadtmitte. 

Wir über uns

Wir helfen immer dann, wenn unser Können und unsere technische Ausstatt-ung benötigt werden, um die Folgen von Katastrophen und größeren Schadens-ereignissen oder schweren Unfällen zu bewältigen. Im Rahmen seiner über-örtlichen Einsatzstruktur unterstützt das Technische Hilfswerk die lokalen Kräfte anderer Hilfsorganisationen (wie z.B. Feuerwehren) und von Behörden auf vielfältige Weise. 

Seit 1963 setzen Bundesregierung, Europäische Union (EU) und UN-Flüchtlings-kommissar (UNHCR) das THW im Ausland ein, wenn es darum geht, die Not der Menschen nach Erdbeben und Überflutungen, bei Trockenheit und nach Kriegen zu lindern.

Anforderung 

Bei Schadenslagen im Inland kommt das THW in der Regel auf Anforderung und als Ergänzung zu den lokal oder regional für die Schadenabwehr zuständigen Behörden zum Einsatz, insbesondere dann, wenn technisches Spezialwissen erforderlich ist oder mit umfangreicher technischer Ausstattung gearbeitet werden muss. 

International wird das THW seitens der Bundesregierung vielfach in Katastrophenfällen wie Erdbeben, Überschwemmungen und Dürren oder bei der Versorgung großer Flüchtlingsströme eingesetzt. Üblicherweise laufen diese Einsätze im Rahmen von EU- oder UN-Missionen.

Lage der Unterkunft

Ihre Meinung zählt!

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben